Newsletter
Anfragen
Newsletter abonnieren

Urlaub in Untermoi/ St. Martin in Thurn – Gadertal

Urlaub in Untermoi/ St. Martin in Thurn – Gadertal

Am Fuße des bekannten Peitler Kofels inmitten von bunten Wiesen und Nadelwäldern liegt der Urlaubsort Untermoi im Gadertal – Südtirol. Das Dorfzentrum bildet sich um die prachtvolle Kirche zum hl. Antonius und liegt auf der Sonnenseite des Tales.

Das Würzjoch ist in kürzester Zeit erreichbar und bildet den Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen wie z.B. um oder auf den Peitlerkofel.

Das Bergdorf liegt am Eingang zum Naturpark Puez-Geisler, der als Ruheoase abseits des hektischen Alltags geschätzt wird.

Eine Besonderheit mit reicher Tradition bilden die Bauernbäder. Die Quelle entspringt aus Bellerphonschichten einer kalkigen Tropfsteinhöhle. Das alkalische, erdige Wasser besitzt eine auflösende, stärkende Wirkung und eignet sich für Bade- und Trinkkuren.

Winterwanderungen im Gadertal

Winterwanderungen im Gadertal

Im Winter ist Untermoi ein kleines reizvolles Skigebiet mit einer Aufstiegsanlage, das sich besonders für Familien, Anfänger und Kleinkinder eignet. Die Schneelage ist hier sicherer wie kaum sonst wo und die umliegende Dolomitenlandschaftbeeindruckt besonders auch im Winter.

Am Würzjoch befinden sich 2 Langlaufloipen und eine bestens präparierte Rodelbahn.

Die Umgebung von St. Martin in Thurn eignet sich hervorragend für Schneeschuhwanderungen. Diese Sportart ermöglicht das Wandern durch den Tiefschnee und auf Gipfel, die sonst nur Skitourengehern vorbehalten sind.

Sowohl beim Schneeschuhwandern als auch beim Skitouren, können Sie die unberührte Winterlandschaft des Gadertal, die würzige Luft und die angenehme Stille genießen.

So ist Puez ein fast unbekanntes aber gleichermaßen sehr attraktives und recht anspruchsvolles Skihochtourengebeit, das den Tourengehern eine Vielzahl von Möglichkeiten bietet. Einige der Puez-Touren verlangen wegen des ausgesetzten Geländes und der Routenführung fundierte Skitourenkenntnisse und eine angemessene Bergerfahrung, andere hingegen sind als “leicht” einzustufen, weil sie mit weniger Schwierigkeiten und alpinen Gefahren verbunden sind. Skitourenführer können im Tourismusverein angefordert werden!

Urlaub im Gadertal mit Brauchtum und Kultur

Museum Ladin Ciastel de Tor – Gadertal

Urlaub im Gadertal mit Brauchtum und Kultur

Der Gang durch das Museum Ladin greift aus Geschichte und Gegenwart der Dolomitenladiner signifikante Situationen heraus, beleuchtet einschneidende Einflüsse des überregionalen Geschehens auf deren Leben und lenkt den Blick auf die Wechselbeziehung zwischen Landschaftsformen und Lebensweisen. Auf jeden Fall ein lohnender Besuch im Urlaub Gadertal.

Alm- und Schützhütten – Gadertal Dolomiten

Alm- und Schützhütten – Gadertal Dolomiten

Die gastfreundlichen Berghütten, im charakteristischen tirolerischen Stil, sind besonders für Liebhaber von Wanderungen auf den hohen Almen der Dolomiten, im Naturpark Puez-Geisler gedacht und für die, die einfach die Ruhe in der freien Natur und die sonnigen Terrassen genießen wollen.

Kosten Sie die einheimischen Spezialitäten: die Auswahl geht von der typischen ladinischen Küche zu den südtirolerischen und internationalen Gerichten. Kommen Sie dem Himmel ein Stück näher… und genießen Sie den Sonnenuntergang in unseren Hütten.