Newsletter
Anfragen
Newsletter abonnieren

Frühling in den Dolomiten – Urlaubszeit für Genießer

Frühling in den Dolomiten – Urlaubszeit für Genießer

Skiurlaub in den Bergen, südliches Flair in den Tälern, frische Farben, wenig Menschen, das sind ein paar Stichworte für einen Urlaub in Südtirol im Frühling. In den hochgelegenen Skigebieten wie dem Kronplatz oder Alta Badia bei Corvara können Sie,bis weit in den April hinein, Skifahren, Rodeln oder Langlaufen. Auch bei uns in Untermoi auf 1500 Meter Höhe weicht der Schnee im April erst langsam zurück. Aber dann im Mai explodieren die Farben: Saftiges grünes Gras, knallgelber Löwenzahn und bald auch blühende Bäume und Sträucher erfreuen das Auge. Manche Südtirolurlauber richten ihren Urlaubszeitpunkt nach der Apfelblüte aus, die unsere Täler in weiße und rote Blütenmeere verwandelt. Genießen Sie unsere „frisch gemalte“ Landschaft, wandern Sie in den Tälern oder gehen Sie in den Hochlagen Skilaufen.

Kulinarische Frühjahrserlebnisse in Südtirol

Kulinarische Frühjahrserlebnisse in Südtirol

Unser guter Südtiroler Wein wird zwar im Herbst gelesen und gekeltert, aber wir haben auch im Frühjahr noch ein paar gute Flaschen davon für Sie im Keller als Begleitung für die kulinarischen Genüsse, die die Südtiroler Restaurants und Almen für Sie bereithalten. Im Frühjahr finden nicht ganz so viele Gäste in die abgelegenen Südtiroler Täler. Da können Sie sich der vollen Aufmerksamkeit von Ober und Koch gewiss sein, wenn Sie auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. Egal, ob Sie Traditionelles aus der Südtiroler Küche bevorzugen, Strudel, Schluzkrapfen, Brotzeit mit Wurst und Käse von unseren Südtiroler Bauernhöfen oder ob Sie internationale Gerichte und Experimentelles aus der Küche wünschen, für jeden Geschmack und auch für jeden Geldbeutel lässt sich die richtige Gaststätte im Gadertal oder der Umgebung finden. Auch bei der Auswahl der passenden Restaurants sind wir Ihnen gerne behilflich.